BG/BRG Pichelmayergasse

... die Schule für individuelle Schwerpunktsetzung

Sommerkonzert Mittwoch 05.06.2024 18 Uhr

in der Aula des

BRG Pichelmayergasse

Wir freuen uns auf Ihren/Euren Besuch!

Geräteinitiative "Digitales Lernen" - Informationsmaterial für Erziehungsberechtigte

Das Informationsmaterial für Erziehungsberechtigte beinhaltet Informationen über die AVB-Zustimmung, Bezahlung und Befreiung, sowie Unterstützungsangebote und Tipps zur Mediennutzung für Schüler/innen:

Alle Informationsmaterialien für Erziehungsberechtigte können Sie ebenfalls in unserer Mediathek abrufen.

Wir gratulieren und sind stolz auf unsere Gewinner:innen!

Die Klasse 6C hat den österreichweiten Wettbewerb der "Brain School Challenge" der "European Academy of Neurology" in der 
Kategorie Oberstufe gewonnen. Eingereicht haben sie einen 15-minütigen Podcast mit dem Titel: 
Hirngeflüster - Unser Gehirn im Fokus

Einfach reinhören und viel über das, was unser Gehirn so alles braucht lernen!

Link: https://www.ean.org/brain-health-mission/activities-events/school-challenge-gallery

SDG-Awards 2022/23 in der Bildungsdirektion für Wien

Am 22. Juni 2023 wurde die Pichelmayergasse für das Chemieprojekt: Kunststoffe - Nachthaltig gedacht, unter der Leitung von Mag. Lena Winkler und der Beteiligung aller 4. Klassen, bei den SDG-Awards der Bildungsdirektion für Wien als eine der Gewinnerschulen geehrt. Die Schule wurde damit auch zur Botschafterschule für nachhaltige Entwicklung ernannt. 

Nähere Infos zum Projekt: https://bildungshub.wien/projekte/kunststoffe-nachhaltig-gedacht/

3a gewinnt media literacy award 2023!

Im Sommersemester 2023 beschäftigte sich die Klasse 3a der Technischen Universität (TU) Wien im Rahmen des Cultural Collisions-Projekts im Fach Digitales Gestalten mit dem Thema „Klimawandel und Stadt“. Nach dem Besuch einer Ausstellung von Raumplanungs- und Architekturstudierenden der TU Wien und Workshops am Technischen Museum sowie im Museum für moderne Kunst (MUMOK), entwickelten die SchülerInnen zusammen mit ihren Lehrkräften ein multimediales, interaktives Kunstwerk namens WarpCity. Dieses wurde am Ende Juni im MUMOK ausgestellt. Zudem wurde WarpCity der Klasse 3a mit einem Preis im media literacy awards (mla) in der Kategorie Medien & Innovation ausgezeichnet.

Ulrike Schedl-Schrottmayer und Klemens Frick, Lehrkräfte aus Digitales Gestalten

Mehr Infos zum Projekt Cultural Collisions: https://www.tuwien.at/cultural-collisions   

Mehr zu den media litarcy awards: https://www.mediamanual.at/   

Vielen Dank an die PartnerInnen vom MUMOK, dem Technischen Museum und der Technischen Universität Wien !  

Mehr Infos zu WarpCity

Erste Hilfe FIT 2023/2024

Projekt - enterEurope

Die Pichelmayergasse nimmt am Projekt - enterEurope teil.

Dieses Projekt bietet Möglichkeiten die Umsetzung von Klimaschutzprojekten an europäischen Partnerschulen zu hospitieren und eigene Ideen zu entwickeln.https://europabuero.wien/entereurope-dg02/.

  • Unsere Partner