News Detail Soziales

Kleidertauschparty

Am Di, 21.06.22 hat in der 1.- 6. Stunde unsere Kleidertauschparty stattgefunden. Sie war ein voller Erfolg!

Schüler*innen aller Altersstufen haben sich "neue" Kleidung ausgesucht und selbstgebackene Kuchen und Muffins beim Kuchenbuffet genossen. 

Wir haben bei diesem Event zusätzlich zum Kleidertausch 406,2 Euro eingenommen und diese werden an den WWF (Projekt: Regenwaldschutz) gespendet. 

"Wir müssen der Regenwald-Zerstörung jetzt gemeinsam etwas entgegensetzen: Schutzgebiete. Sie sind eines der wichtigsten Instrumente, um die letzten intakten Regenwälder zu erhalten. Doch damit Schutzgebiete auch akzeptiert werden, muss die lokale Bevölkerung eingebunden sein. Denn Entwaldung geht fast immer auf wirtschaftliche Interessen zurück. Es braucht also eine gemeinsame, nachhaltige Landschaftsplanung, die landwirtschaftliche Flächen und Waldschutzgebiete definiert."

https://www.wwf.at/spenden/regenwald/

Die übriggebliebene Kleidung wurde direkt nach dem Event zum Carla Shop der Caritas gebracht.

"Die carlas sind die Sachspendendrehscheiben der Caritas. Hier werden Sachspenden auch zu Geldspenden umgewandelt, um mit den Erlösen Hilfsprojekte zu finanzieren z.B. werden in der Gratiskleiderausgabe armutsbetroffene Menschen mit der benötigten Kleidung versorgt."

https://www.caritas-wien.at/spenden-helfen/sachspenden/kleidung/page

Unser großartiges Projekt wurde von uns auch beim Favoritner Klimaschutzpreis für Schulen eingereicht!

Vielen Dank an die Schüler*innen des Klimaklubs Pichelmayergasse! Ohne euch wäre die Umsetzung des Projekts nicht möglich gewesen!

  • Sponsoren